logo wg klein

Einkaufsstadt Traunstein

Das Bestreben der Werbegemeinschaft ist es, die Stadt Traunstein noch attraktiver und einladender zu machen.

Website durchsuchen

Kontakt: 0861 / 909 66 05     Email: info@werbegemeinschaft-traunstein.de


Am Wochenende veranstaltet die Werbegemeinschaft Traunstein ihren alljährlichen »Blattl-Sonntag«. Der Einkaufssonntag in der Großen Kreisstadt ist im Laufe der Jahre zu einer festen Einrichtung geworden. Seine Attraktivität verdankt der »Blattl-Sonntag« vor allem seiner bunten Mischung aus geöffneten Fachgeschäften, Jahrmarkt, Flohmarkt sowie interessanten Aktionen und Angeboten. Die Traunsteiner Autohändler bieten zudem auf ihren Betriebsgeländen eine Gebraucht- und Neuwagen-Schau und stehen den Besuchern mit Informationen rund ums Auto zur Verfügung.

Bereits in der Früh laden die zahlreichen Fieranten des Flohmarkts auf der Bahnhofstraße, der Marienstraße und dem Maxplatz zu einem ausgedehnten Bummel durch »Kunst und Krempel« ein. Für die jungen Besucher veranstaltet die Werbegemeinschaft im Stadtpark vor dem Kulturzentrum einen Kinderflohmarkt für Kinder bis zwölf Jahre. Sie müssen in Begleitung von einer erwachsenen Aufsichtsperson sein. Verkauft werden dürfen nur Spielsachen.

Der Traunsteiner »Herbstmarkt« von 8 bis 17 Uhr findet auf dem Stadtplatz statt. Aus ganz Bayern kommen rund 40 Händler, um ihre zum großen Teil sehr günstigen Waren anzubieten. Die Auswahl ist bunt und vielseitig – von Geschirr und Töpfen über Spielzeug und Bekleidung bis hin zu Wurst und Käse oder Obst. Verschiedene Imbissstände sorgen mit Bratwurst, Döner und ähnlichem für das leibliche Wohl.
Von 12 bis 17 Uhr greifen die Traunsteiner Geschäftsleute in das Geschehen des »Blattl-Sonntags« ein. Sie öffnen ihre Türen für einen Einkauf mit der ganzen Familie. Die Besucher des verkaufsoffenen Sonntags haben die Gelegenheit, sich ein umfassendes Bild vom großen und umfangreichen Angebot und von der persönlichen, freundlichen und fachlichen Beratung der Traunsteiner Fachgeschäfte zu machen. Viele Geschäfte machen ihren Kunden anlässlich des »Blattl-Sonntags« zudem attraktive Sonderangebote. Die Rettungshundestaffel Inntal e.V. zeigt ab 12 Uhr immer wieder ihr Können mit Vorführungen und einem Parcours.
Die Traunsteiner Automobilhändler stellen ihre Neu- und Gebrauchtfahrzeuge auf ihren Betriebsgeländen vor. Es lohnt sich bestimmt, bei ihnen vorbeizuschauen, denn erfahrungsgemäß sind Gebrauchtfahrzeuge im Herbst günstiger als im Frühjahr.
Auch das »Café Amtsstüberl« im Casino des Landratsamts findet wie immer statt. Wie immer gibt es für die Gäste eine große Auswahl an Kuchen und anderen süßen Spezialitäten. Von 10 bis 17 Uhr stehen die Türen für alle offen, die sich vor oder nach dem Stadtbummel eine Stärkung gönnen oder einfach einmal vorbeischauen wollen. Der Erlös kommt auch heuer der von mehreren Wohlfahrtsorganisationen getragenen Aktionsgemeinschaft für Behinderung (AfB) zugute.
Am »Blattl-Sonntag« sind Stadtplatz, Maxplatz und Marienstraße sowie Teile der Bahnhofstraße für den Verkehr gesperrt. Es empfiehlt sich, die ausgeschilderten Großparkplätze zu nutzen: den Parktunnel am Bahnhof, die Parkgarage im Rathaus, den Karl-Theodor-Parkplatz, den Festplatz an der Siegsdorfer Straße sowie das Parkhaus an der Scheibenstraße. Darüber hinaus sind zahlreiche Zusatzparkplätze vorhanden, wie zum Beispiel die Behörden-Parkplätze, etwa bei Justiz und Vermessungsamt, der Parkplatz am Chiemgau-Gymnasium und an der Güterhallenstraße. Quelle: www.traunsteiner-tagblatt.de

Vielfalt und Leistung:
Unsere Mitglieder

Unsere Mitglieder stehen für ein
leistungsstarkes und vielfältiges Angebot.

Werbegemeinschaft Traunstein e.V.
Postfach 1627
Hochstr. 32
83266 Traunstein

 

0861 / 90 966 05

Die Werbegemeinschaft Traunstein e.V. ist Gesellschafter der Stadtmarketing Traunstein GmbH.

logo stadtmarketing klein

 

Wollen Sie Mitglied bei der Werbegemeinschaft Traunstein werden? Laden Sie sich das Beitrittsformular herunter:

 

Download